CRAFT BEER of the month

202020192018/17

12/2018

TONKA

Tonka Imperial Stout

Für die Weihnachtszeit präsentieren wir eine limitierte Auflage unseres Tonka Imperial Stout. Gerösteter Malz verleit diesem Craft Bier den sehr dunklen Farbton, sowie Vanilla und Schokolade Aromen bei einem Gesamtalkoholvolumen von 8.5%. Tonka-Bohnen wurden in feinstem Jameson Black Barrel Whiskey mazeriert für eine leicht süssliche Marzipan-Note, welche dieses Craft Bier perfekt abrundet. Für eine längere Haltbarkeit und als Ausdruck der Exklusivität dieses Biers wurde der Flaschenhals mit Wachs versiegelt.

ALC 8.5% VOL

cbm_1218

09/2018

HI-PA

DRY-HEMPED PALE ALE

Do you want to get high, man? Herbstzeit ist Erntezeit für Hopfen, wie auch für Hanf. Aus diesem Anlass präsentieren wir euch unser HI-PA, ein dry-hemped Pale Ale mit den feinsten Indoor-Hanfblüten direkt aus Zürich. Dieses Monatsbier macht zwar nicht ‘high’, aber das natürliche Aroma und der Geschmack dürften bei Conaisseuren derartige Assoziationen hervorrufen. Peace.

ALC 5.0% VOL

cbm_1018

09/2018

NEIPA

Triple dry-hopped New England IPA

Oh my hops! New England ist das IPA der Stunde und was ist an einem IPA speziell? Genau, der Hopfen! Wir haben uns an diesen Bierstil gewagt, mit der Mission, eine geballte Ladung Hopfen reinzumischen. Dreimal Hopfenstopfen, einen Alkoholgehalt von 6.7% und die für den Stil typische Trübung, ergeben dieses triple dry-hopped New England IPA aus dem Hause Dr. Brauwolf.

ALC 6.7% VOL

cbm_0918

07/2018

Collaboration Brew

Maracuja Sour

Ein knappes Jahr nach der Eröffnung von Dr. Brauwolf kam passend auf den Sommermonat Juli 2017 das erste Sauerbier. In Zusammenarbeit mit Maryensztadt aus Polen entstand ein Passionsfrucht Berliner Weisse mit 4 % vol. Der mitfermentierte frische Passionsfruchtsaft aus Ecuador gibt dem Bier eine einzigartige Fruchtnote, welche mit der milden Säure ein entsprechend leichtes, aber fruchtiges Sommerbier ergeben.

ALC 4.0% VOL

cbm_0718

WM 2018

Hopf Schwiiz

HOPPY LAGER

Der Sommer 2018 steht ganz im Zeichen der Fussball Weltmeisterschaft in Russland. Mit sehr viel Talent reist die Schweizer Nationalmannschaft an und mit entsprechend viel Elan wird sie von zu Hause aus unterstützt. ‘Hopf Schwiiz’ heisst es auch aus der Brauerei Dr. Brauwolf und trägt mit der neusten Bierkreation zur Faneuphorie bei. Ein hopfiges Lager, leicht und süffig, passt perfekt zu uns Schweizer Lager Liebhaber.

ALC 4.6% VOL

cbm_WM18

04/2018

Matcha Beer

Der Frühling ist da und bei Dr. Brauwolf gibt es das passende Bier dazu. Ein leichtes Weizen Pale Ale mit frischem Japanischem Grünteepulver, Orangenschale und japanischem Hopfen machen dieses Bier zum perfekten Durstlöscher mit ausgewogenem Aromaprofil.

ALC 4.3% VOL

cbm_0418

03/2018

R Y E

INDIA PALE ALE

Ein weiteres IPA von Dr. Brauwolf und schon wieder ist es kein klassisches IPA. Dieses Mal haben wir ein vollmundiges Roggen IPA (ausgesprochen Rai-Piäi) kreiert. Der Roggen macht dieses Craft Beer of the Month vollmundig, wobei der dazugegebene Hopfen dieses mit einer wunderbaren Zitrusnote ausgleicht.

ALC 6.1% VOL

cbm_0318

02/2018

Vanilla Cream Ale

Unser Vanilla Cream Ale wurde mit frischen Bourbon Vanilla Bohnen zubereitet und verfügt über ein sehr dezentes Malz und Hopfenprofil, was es zu einer richtigen Vanille Sensation macht. Durch das cremige Mundgefühl klebt die Vanilla am Gaumen und erinnert an hausgemachte Vanillla Eiscreme. Lass die Vanillesauce zu deinem Apfelstrudel und geniesse dafür ein Vanilla Cream Ale!

ALC 5.0% VOL

cbm_0218

01/2018

COCOLATE Stout

coconut chocolate milk stout

Das erste Stout welches von Dr. Brauwolf gebraut wurde ist ein Kokosnuss, Schokolade Milch Stout. Dabei wurde frisch geschroteter Kakao von Taucherli und geröstete Kokosnussraspeln zugegeben. Die Addition von Laktose verleiht dieser Schokoladen-Bombe ein cremiges Mundgefühl genau wie beim Genuss von frischer Schweizer Schokolade.

ALC 7.4% VOL

cbm_0118

12/2017

Mango Dipa

Das erste Craft Beer of the Month aus dem Hause Dr. Brauwolf wurde mit Spannung erwartet. 100 frische, handgeschnittene Spanische Mangos, kiloweise amerikanischer Hopfen und einen Alkoholgehalt von 8.4% machen dieses double IPA äusserst schmackhaft. Die trocken-fruchtigen Mangoaromen täuschen über die Stärke des Biers hinweg, weshalb es mit Vorsicht zu geniessen ist.

ALC 8.4% VOL

cbm_1217